Soziale Organisationen und was sie bewirken

Was zeichnet soziale Organisationen eigentlich aus und auf was muss geachtet werden?

social-organizationsSoziale Stiftungen werden dafür gegründet, Menschen in Not zu helfen. Sie verpflichten sich, Ihre Gelder im Rahmen des Stiftungszweckes zu spenden beziehungsweise einzusetzen.

Ein häufig genannter Ansatz ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Den betroffenen Menschen sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie sie ihr Leben mit den gegebenen Mittel meistern können. In der Entwicklungshilfe zum Beispiel ist der Mikrokredit ein gängiges Mittel. Durch ein Minidarlehen wird ermöglicht, dass die Personen ein eigenes Geschäft eröffnen können. Concordia setzt diese Methode bei den Nutztieren ein. Mit den Tieren wird den Menschen zu einem gewissen Teil die Selbstständigkeit ermöglicht. Nebst den materiellen Gaben wird den Leuten auch noch ein gewisses Know How weitergegeben. So bekommen diese mit einem Mikrokredit auch eine kleine Einführung in die Betriebswirtschaft und werden bei der Gründung, sowie während der Startphase, von Fachkräften oder Experten begleitet. Dies, um die Nachhaltigkeit der Investition sicherzustellen. Die den Nutztieren läuft das Prozedere ähnlich. Den Leuten muss zuerst aufgezeigt werden, was die Tiere benötigen, wie sei gehalten werden müssen und wozu sie dienen.

Gute Organisationen erkennt man daran, dass sie transparent sind. Das heisst, sie weisen unter anderem einen übersichtlichen und detaillierten Geschäftsbericht vor. In diesem werden nicht nur mit grossen Worten die Projekte erwähnt, sondern auch mit nackten Tatsachen, nämlich den finanziellen Zahlen belegt. Weiter müssen Hilfsorganisationen, wie alle anderen Organisationen auch, den Gesetzen ihrer Rechtsform gerecht werden und werden auch nach den entsprechenden Richtlinien überprüft. Zum Teil kann auch ein Gütesiegel, einen Überblick im Dschungel der Hilfsorganisationen verschaffen. Weisst sich eine Organisation mit einem Gütesiegel aus, sollte dem nicht auf Anhieb Glaube geschenkt werden, sondern noch überprüft werden. Oftmals ist auch nur eine Portion gesunder Menschenverstand notwendig. Steckt eine Organisation Unmengen von Geldern in ihre Marketingaktionen, löst dies Zweifel an der Verwendung der Spendengelder aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *