So können Sie helfen

Auslandseinsatz

Für erwachsene Personen bietet sich die Möglichkeit, für eine im Voraus festgelegte Dauer, in einem Krisengebiet einen Freiwilligeneinsatz zu absolvieren. Ganz den eigenen Fähigkeiten entsprechend kann man auf einer Farm helfen, an einer Schule unterrichten, in Spitälern oder sozialen Einrichtungen mithelfen und vieles mehr. Das wichtigste dabei ist, dass man mit Herz und Seele dabei ist, mit den schlechteren Lebensbedingungen zurechtkommt, flexibel und spontan ist und etwas Gutes tun möchte.

Einer der wichtigsten Einsätze, der auch an den meisten Orten angeboten wird, ist der Unterricht. Den Kindern sollte um jeden Preis die Bildung gewährt werden. Nur so besteht die Hoffnung, dass sie der Armut entkommen können.

Flüchtlinge

refugeesDurch die angespannte Situation sind viele Leute gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Sie suchen in sicheren Ländern Schutz und ein neues Zuhause. Das erste Auffangbecken sind die Asylzentren. Dort werden die Menschen auf der Flucht aufgenommen, vorerst beherbergt und beraten. Diese Zentren sind angewiesen auf Spenden in Form von Decken, Kissen, Nahrungsmittel und freiwillige Mitarbeiter. Weiter wird versucht den Menschen eine gewisse Tagesstruktur zu geben. Dazu werden in den Unterkünften Sprachkurse organisiert oder die Asylsuchenden können an gemeinnützigen Beschäftigungsprogrammen teilnehmen.

Spenden

Damit die Freiwilligen im Ausland für ihren Einsatz die nötigen Hilfsmittel haben, werden Gelder benötigt. Diese werden mit Spenden generiert. Das gespendete Geld wird dazu verwendet, die Mieten von Sozialzentren zu bezahlen, Medikamente und andere medizinische Güter zu kaufen, Nahrungsmittel und Kleidung zu erwerben und auch den Freiwilligen ein Dach über dem Kopf zu ermöglichen.

Doch nicht nur im Ausland werden Spenden benötigt. Viele Länder, welche eine starke Einwanderung verspüren, auch Gastgeberländer genannt, können die Flüchtlinge aus finanziellen Gründen nicht mehr richtig versorgen. Den Flüchtlingen wird daher das nötigste geboten. Damit diese Situation geändert werden kann, sind Spenden von Nöten. Die Versorgung mit Nahrungsmittel, Kleider und Hygieneprodukten kann nur so gewährleistet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *